Florentina Schnullerfee

Florentina Schnullerfee
*Info: In der Luka® App verfügbar.
220 LUKA Coins

* Die Freischaltung des Downloads wird in der LUKA App vorgenommen

Alter: 3 - 5
Verlag: arsEdition
Serie: Kinderbücher
Sprache: Deutsch
Edition: 1. Auflage 2019

Beschreibung

Die perfekte Hilfe zur Entwöhnung vom Schnuller  Die meisten Kleinkinder brauchen ihren Schnuller: zum Einschlafen, zum Kuscheln, wenn sie traurig sind und getröstet werden müssen, oder auch in Situationen, in denen sie sich unsicher oder fremd fühlen. Wenn dann der Zeitpunkt gekommen ist, den Schnuller abzugeben, fällt das Abschiednehmen von liebgewonnen Gewohnheiten oft schwer.   Dieses handliche und stabile Pappbilderbuch erzählt ohne erhobenen Zeigefinger eine fantasievolle und abenteuerliche Geschichte rund um die kleine Schnullerfee, die die Trennung vom Schnuller leichter macht! Alltagsnah beschrieben und detailreich in Szene gesetzt, eignet sich diese fantasievolle Bilderbuchgeschichte für Kleinkinder ab 24 Monaten.    Endlich schnullerfrei! Lea braucht ihren Schnuller - dringend und in allen Lebenslagen! Da kommt die kleine Schnullerfee gerade recht. Zunächst darf Lea noch einen Reserve-Schnuller behalten, doch dann zeigt ihr Florentina behutsam, wie es auch ohne Schnuller geht . . .  Ein liebevolles Bilderbuch für alle Kleinen, die groß werden!  • Liebevoll erzählte Geschichte: Ideal für alle, die den Schnuller loswerden wollen • Wichtiges Alltagsthema: Die Trennung vom Schnuller • Alltagsnah erzählt: Die kleinen Leser finden sich in dem Buch selbst wieder und können sich mit den Protagonisten identifizieren • Zahlreiche Erzählanlässe: Kuschelige Vorlesezeit garantiert • Perfekt für kleine Kinderhände: Dicke Pappseiten und handliches Format • Geprüfte Qualität: Das Buch unterliegt strengen Sicherheitsanforderungen und regelmäßigen Qualitätskontrollen nach europäischer Spielzeugsicherheitsrichtlinie.

Gabriele Dal Lago, geboren 1956 in Neuburg, studierte nach dem Abitur Grafik-Design und Illustration an der Fachhochschule Augsburg. Sie arbeitete für Werbeagenturen, illustrierte Kochbücher und Schulbücher und ist jetzt als Kinderbuchillustratorin für verschiedene Verlage tätig. Sie lebt in Otterfing, einem kleinen Ort bei München und in Donauwörth.